Abstimmungsanordnung Totalrevision der Gemeindeordnung der Schulgemeinde Wiesendangen

21. August 2020

Ergänzend zu den eidgenössischen und kantonalen Volksabstimmungen ordnet der Gemeinderat als wahlleitende Behörde gemäss § 57 des Gesetzes über die politischen Rechte am

Sonntag, 27. September 2020

folgende Vorlage zur Urnenabstimmung an:

Totalrevision der Gemeindeordnung der Schulgemeinde Wiesendangen

Die detaillierte Abstimmungsweisung wird mit den Abstimmungsunterlagen zugestellt.

Gegen diese Anordnung kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs beim Bezirksrat Winterthur, Lindstrasse 8, 8400 Winterthur, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und eine Begründung enthalten. Die Beweismittel sind, soweit möglich, beizulegen.

Wiesendangen, 21. August 2020

Gemeinderat Wiesendangen