Willkommen auf der Website der Gemeinde Wiesendangen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Temporäres Parkverbot Wannenstrasse

In Anwendung von Art. 5 Abs. 3 der kantonalen Signalisationsverordnung vom 21. November 2001

wird beschlossen:

  1. Zur Sicherstellung der freien Durchfahrt für die Blaulichtorganisationen, die Kehrichtentsorgung und den Winterdienst wird als Sofortmassnahme an der Wannenstrasse in Wiesendangen, ab Höhe Gartenweg bis Höhe Rainweg, beidseitig ein temporäres Parkverbot verfügt.
     
  2. Dauer des beidseitigen Parkverbots: 15. April 2019 – 31. März 2020
     
  3. Allfälligen Rekursen wird aus Sicherheitsgründen (freie Durchfahrt für Rettungsdienst, Feuerwehr etc.) die aufschiebende Wirkung entzogen.
     
  4. Gegen diese Verfügung kann innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, beim Statthalteramt Bezirk Winterthur, Hermann-Götzstrasse 26, 8400 Winterthur, Rekurs eingereicht werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen oder genau zu bezeichnen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.
     

Wiesendangen, 12. April 2019

Gemeinderat Wiesendangen



Datum der Neuigkeit 12. Apr. 2019
  • PDF
  • Druck Version